Menü

Notfallsanitäter

Das Notfallsanitätergesetz regelt als Bundesgesetz die Ausbildung der Notfallsanitäter/innen.
Die Umsetzung im Rettungsdienst ist Sache zuständigen Ministerien der Länder.

In Bayern kümmern sich 5 Arbeitsgruppen des Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr um Lehrplan, Finanzierung, Verwaltungsverfahren, Ausbildungsbetriebe und die Weiterqualifizierung der Rettungsassistent/innen zum Notfallsanitäter. Die ÄLRD sind hier mit eingebunden.

Der Lehrplan ist mittlerweile über das Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) erstellt. Sie finden ihn unten zum download oder über folgenden Link:

https://www.isb.bayern.de/berufsfachschule/uebersicht/berufsfachschule_fuer_notfallsanitaeter/

Die Finanzierung der Klinikpraktika der Notfallsanitäter/innen konnte in Verhandlungen zwischen Sozialversicherungsträgern und Bayerischer Krankenhausgesellschaft (BKG) gesichert werden.

Relevant in der Praxis sind teils invasive Maßnahmen der Notfallsanitäter/innen. Zu unterscheiden sind lebensrettende Maßnahmen bis zum Eintreffen des Notarztes von heilkundlichen Maßnahmen in der Patientenversorgung wie z.B. dem venösen Zugang im Notfalleinsatz (ohne Notarzt).

Die Empfehlungen der ÄLRD um nach §4 Abs. 2 Nr. 1c NotSanG „einer Verschlechterung der Situation der Patientinnen und Patienten … vorzubeugen, wenn ein lebensgefährlicher Zustand vorliegt oder wesentliche Folgeschäden zu erwarten sind“ sind mittlerweile konsentiert.
Maßnahmenkatalog und Empfehlungen zur Medikamentengabe finden Sie unten zum download. Für den Maßnahmenkatalog beschränken Checklisten an Hand des symptombezogenen Zustandes des Patienten die eigentliche Durchführung auf die o.g. gesetzliche Indikation.

pdf_icon Maßnahmenkatalog 5 KB
pdf_icon Checklisten 975 KB
pdf_icon Empfehlungen 83 KB
pdf_icon Lehrplan 188 KB

RDB Bayerischer Untermain RDB Würzburg RDB Schweinfurt RDB Coburg RDB Bamberg-Forchheim RDB Hochfranken RDB Bayreuth/Kulmbach RDB Nürnberg RDB Ansbach RDB Mittelfranken Süd RDB Weiden i.d. Oberpfalz RDB Amberg RDB Regensburg RDB Straubing RDB Landshut RDB Region Ingolstadt RDB Passau RDB Erding RDB Traunstein RDB München RDB Rosenheim RDB Augsburg RDB Fürstenfeldbruck RDB Oberland RDB Donau-Iller RDB Allgäu

im Auftrag

http://www.stmi.bayern.de/

Kooperationspartner

betreuendes wissenschaftliches Institut

betreuendes institut